Der NuSF Mannheim stellt sich vor


Der NuSF wurde bereits 1964 gegründet. Bereits kurz nach der Gründung machten sich die damaligen Mitglieder auf die Suche nach einem geeigneten Vereinsgelände und fanden nach einiger Zeit den alten Steinbruch in Kirschhausen bei Heppenheim - damals noch ein Geröllfeld.

Im Laufe der Jahre wurde das Gelände urbar gemacht, Bäume und Sträucher wurden gepflanzt, eine funktionierende Trinkwasserversorgung installiert, und, und, und ... Dank der in vielen Jahren durch die Mitglieder geleisteten Arbeit finden Sie unser Gelände heute in einem fast paradiesisch anmutenden Zustand.

 

Von Anfang an standen die Freikörperkultur, der Sport und die Geselligkeit im Mittelpunkt des NuSF. Neben der Erholung auf unserem Gelände können Sie in folgenden Sportarten aktiv werden: Boule, Schwimmen, Tischtennis und Wandern.


Ein geselliger Mittelpunkt ist die ganzjährig geöffnete Sauna, außerdem veranstalten wir mehrmals im Jahr gemeinsame Vereinsfeste.