Schon eine langjährige Tradition ist unser internes Bouleturnier am ersten Sonntag im neuen Jahr. Am 05. Januar trafen sich 24 Boulespieler um den diesjährigen NuSF-Neujahrsboulesieger auszuspielen. Bei diesem Turnier geht es um Spass und Geselligkeit, es wird bei jeder Spielrunde mit einem neuen Partner gespielt. Zur Stärkung werden auch zwischen den Spielen Glühwein, Würstchen und allerlei "Weihnachtsgebäck" angeboten. Dadurch konnten sich auch die anwesenden "Nichtbouler"gut aufwärmen und miteinander plauschen. Es war ein rundum gelungener Start 2020.

Unser Sportwart Thorsten hat sich über den zahlreichen Besuch sehr gefreut.

Ein großer Dank geht an die Einkäufer und Helfer, die für unser leibliches Wohl gesorgt haben.

 

 

 

 

Unser Urlaubsparadies